Podcast #NewWork – Wie wir in Zukunft arbeiten werden: Digitales Nomadentum

Sascha Boampong, Timo Eckhardt, Tobias Schwarz (Bild: Anna Maria Schwarzberg)
Sascha Boampong, Timo Eckhardt, Tobias Schwarz (Bild: Anna Maria Schwarzberg)

Sie nennen sich Digitale Nomaden und arbeiten mit ihrem Laptop von überall auf der Welt – ein Modell, über das Sascha Boampong und Timo Eckhardt in ihrem Podcast berichten. Tobias Schwarz hat bereits mehrere Jahre auf diese Weise gearbeitet und weiß, ob das wirklich so toll ist, wie es sich anhört.

„Ich habe teilweise monatelang aus dem Rucksack gelebt, würde aber sagen, dass ich die meiste Zeit, einen festen Wohnsitz hatte – wie jeder digitale Nomade“, erklärt Schwarz im Gespräch. Er verrät, wie sein Alltag aussah und warum er dann doch wieder nach Berlin zurückkehrte.

Dauer: 18:05 min. | Folge 4: Digitales Nomadentum: „Ich habe monatelang aus dem Rucksack gelebt“

 

Download #NewWork Folge 4: Digitales Nomadentum

 

Im Studio bei Deutschlandradio Kultur (Bild: Maria Anna Schwarzberg)
Im Studio bei Deutschlandradio Kultur (Bild: Maria Anna Schwarzberg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.